Teilnahmebedingungen - www.bf-bildung.de

Suche

Suche

Facebook

Hauptinhalt

.

Teilnahmebedingungen

Zum Download
Zum Lesen im Internet

Zum Download:

Teilnahmebedingungen unserer Seminare

 

 

Teilnahmebedingungen für Seminare des
Büros für Barrierefreie Bildung

 

§ 1 Anmeldung:

a) Die Anmeldung erfolgt schriftlich und gilt als verbindlich.
b) Bei begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
c) Nach Anmeldeschluss erhält der Teilnehmende eine schriftliche Anmeldebestätigung.
d) Der Anspruch auf Teilnahme entsteht erst nach schriftlicher Bestätigung durch das Büro für Barrierefreie Bildung.


§ 2 Zahlungsbedingungen:

a) Der Teilnehmerbeitrag sowie eventuell anfallende Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nach Rechnungsstellung innerhalb von 14 Tagen zu begleichen.
b) Die Rechnung wird nach Anmeldeschluss verschickt.


§ 3 Rücktritt:

a) Tritt der angemeldete Teilnehmer vor Anmeldeschluss zurück, entstehen ihm dadurch keine Kosten.
b) Danach werden folgende Stornogebühren fällig:
- Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn: 20 % der Seminargebühren
- 4 - 2 Wochen vor Seminarbeginn: 50 % der Seminargebühren
- 2 Wochen und weniger vor Seminarbeginn: 100 % der Seminargebühren
Sollte es dem Büro für Barrierefreie Bildung nicht möglich sein, bereits gebuchte Zimmer kostenneutral zu stornieren, wird der hierdurch entstehende Aufwand dem Teilnehmer in Rechnung gestellt.
c) Referentenwechsel sowie Änderung im Veranstaltungsablauf berechtigen den Teilnehmer nicht zum Rücktritt vom Vertrag oder zur Minderung des Entgelts.

§ 4 Absage:

a) Das Büro für Barrierefreie Bildung behält sich vor, z.B. bei ungenügender Beteiligung oder Krankheit des Referenten eine Veranstaltung abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden dann erstattet.
b) Ein weitergehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.


§ 5 Datenerfassung:

a) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name und seine Anschrift mit Telefonnummer für die Erstellung einer Teilnehmerliste verwendet sowie zur Vertragsabwicklung und zur weiteren Information über das Programmangebot des Büros für Barrierefreie Bildung gespeichert werden.
b) Falls Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Anschrift und / oder Telefonnummer auf der Teilnehmerliste nicht einverstanden sind, muss dieses vorab ausdrücklich dem Büro für Barrierefreie Bildung mitgeteilt werden.


§ 6 Anerkennung dieser Teilnahmebedingungen

Mit Ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular erkennen Sie die Teilnahmebedingungen des Büros für Barrierefreie Bildung an.



.